Amplitudentraining

Das Amplitudentraining ist ein speziell für parkinsonbetroffene Patient*innen entwickeltes Konzept und wird bei uns als Kurs angeboten. Gezielte Krankengymnastik in der Gruppe nach LSVT-BIG-Konzept

Wann & Wo: Der Kurs findet jeden Dienstag von 18:00 – 18:45 Uhr bei uns im Gruppenraum unserer Praxis statt. Anfahrt

Buttons

Die Ziele:

• Förderung von Gleichgewicht und Stabilität

• Erhaltung von Alltagsaktivitäten und Selbständigkeit

• Gangsicherheit

• Sturzprophylaxe

• Austausch untereinander

Voraussetzung für eine Gruppenteilnahme:

• Gehen ohne Hilfsmittel soll möglich sein

• ein Rezept* über „Krankengymnastik in der Gruppe“

Kosten: Mit einer ärztlichen Verordnung (Rezept) von Ihrem Arzt, werden die Kosten in der Regel zu 100% von Ihrer GKV (Krankenversicherung) übernommen.

Randi Adelmann

Leitung der Gruppe

Frau Randi Adelmann, Physio-, Bobath- und LSVT-BIG-Therapeutin

Zu meiner Person: Ich arbeite seit 1992 als Physiotherapeutin und habe während meiner Zeit in der Schweiz von 2005-2015 intensiv mit parkinsonbetroffenen Menschen zusammengearbeitet und zwei Gruppen mit unterschiedlichen Niveaus geleitet.

*Bei Fragen zu den Rezepten können Sie uns sehr gerne kontaktieren (02151/3603000). Ohne Rezept entstehen privat zu tragende Kurskosten i.H.v. 125 € für 10 Einheiten.