nette Seen

Premium-Wanderweg Nette Seen

Der Premium-Wanderweg Nette Seen ist ein ca. 11 km langer, idyllischer Rundweg westlich von Nettetal und Lobberich. Er verläuft durch Felder, Wiesen und Wälder und eignet sich ideal für unsere Aktivitätsempfehlungen.

Warum empfehlen wir einen Wanderweg?

Mit unserer Aktivitätsempfehlung möchten wir Sie motivieren, draußen an der frischen Luft aktiv zu sein. Die Art der Bewegung ist dabei nebensächlich und muss auch keine hohe Anforderung haben: Ob laufen, joggen, walken oder wandern, ob mit dem City oder E-Bike, spielt dabei keine Rolle. Wichtig ist nur die Bewegung draußen an der frischen Luft. Auch die Intensität bestimmt jeder individuell für sich.

Streckenbeschreibung

Der Premium-Wanderweg läuft immer wieder an verschiedenen Gewässern vorbei. Im Norden liegt der DeWittsee. Weiter südlich befindet sich der Ferkensbruch und ganz im Süden der Windmühlenbruch. Dort kann nach Bedarf auch eine Pause eingelegt werden. Schöne Ausblicke auf z.B. den DeWittsee und Windmühlenbruch gibt es hier zur Genüge. 

Der Wanderweg Nette Seen ist sehr gut ausgeschildert und somit leicht zu finden. Auf der Website Wasser.Wander.Welt gibt es zahlreiche Informationen und sogar eine passende GPX-Datei für das Bike- oder Wander-Navi.

Jede Aktivität ist willkommen

Spaziergänger, Wanderer, Jogger und Walker kommen hier auf ihre Kosten. Für Radfahrer könnte es an manchen Stellen etwas eng werden, ist aber mit gegenseitiger Rücksichtnahme kein Problem. Ansonsten gibt es auch in der Nähe genügend Fuß- und Radwege für diverse andere Routen unterschiedlicher Länge und Startpunkte.

Der Premium-Wanderweg Nette Seen ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert und verdient daher die Hashtags:

#draußenaktiv #aktivitätsempfehlung #mitfreudeinbewegung